Podologie Andrea Grell

Podologin und Heilpraktikerin im Bereich der Podologie
Kielkoppelstraße 62
22149 Hamburg - Rahlstedt
Tel: (040) 38 64 88 52
E-Mail: grell.podologie@gmail.com

Herzlich Willkommen auf meiner Website



Der Beruf Podologe ist ein Gesund­heits­fach­beruf. Eine gängige Definition von Podologie lautet nichtärztliche Heilkunde am Fuß.

Die Podologie grenzt sich damit deutlich ab von der reinen Fußpflege, wie sie von Fußpflegern praktiziert wird.
(Quelle: ZFD Deutschland)
Podologe ist eine bundesweit einheitlich geregelte schulische Ausbildung, die derzeit an rund 50 Berufsfachschulen angeboten wird. Die Ausbildung dauert in Vollzeit in der Regel zwei Jahre und in Teilzeit maximal vier Jahre. Seit Einführung des Podologengesetzes am 2. Januar 2002 ist die Berufsbezeichnung „Podologe“ bzw. „Medizinischer Fußpfleger“ geschützt. Nur wer die beschriebene Ausbildung mit Abschlussprüfung an einer staatlich anerkannten Berufsfachschule absolviert hat, darf den Titel „Podologe“ oder „Medizinischer Fußpfleger“ führen.
(Quelle: ZFD Deutschland)